Vom Ursprung her erklärt

Woher kommen die Intervalle? Warum gibt es überhaupt verschiedene Akkorde? Dadurch, dass Du die gesamte Materie beherrscht und ihren Ursprung kennst, wirst Du mit der oft unbeliebten Theorie mit viel Sicherheit und Selbstverständlichkeit umgehen. Wir erläutern musiktheoretische Zusammenhänge von Intervallen, Akkorden, Skalen, Tonarten, Kadenzen, so dass sich Euch die Musiktheorie ganz einfach erschließt. Kein Abzählen von Halbtonschritten, um auf die richtige Lösung zu kommen, sondern sicheres Erkennen auf einen Blick. Ihr bekommt klare Arbeitsanweisungen, Trainingsblätter zum Ausfüllen und übersichtliche Übungen ohne stures Auswendiglernen. Der Quintenzirkel erschließt sich so irgendwann ganz logisch und wie von selbst.

[auch als Aufnahmeprüfungsvorbereitung]

Aufrufe: 22